About Me

My photo
I was born and raised in Offenbach/Germany and emigrated to the beautiful country of Ireland in August 2000 where I lived until August 2010. I have now moved to Birmingham in the UK

Sunday, October 18, 2009

Oktober 2009 - Was fuer ein wunderbarer Monat


Wir haben derzeit einen super tollen Herbst mit sehr angenehmen Temperaturen und staendig wechselnden Farben. Meine neue Webseite fuer die schamanischen Kurse ist hochgefahren, bei der Pet Expo waren wir und ich habe im fernen Cavan an zwei Pferden gearbeitet sowie einen voll besetzten Vortrag gehalten, der so gut ankam, dass ich bereits im November dort einen Workshop geben werde.

Hogan ist noch bis Ende des Monats bei uns und er und Charlie verstehen sich recht gut, auch wenn beide ab und zu Zeichen von Eifersucht zeigen.


Auf der Pet Expo 2009 fuer WILD TIME unterwegs


Ein superschoener Herbsttag in Cavan


15.10. in Cavan bei einem Talk


Papagei Hogan ist auch noch da

Irland ist in den Helloween Vorbereitungen und ich habe weitere Talk am 19.10. und 30.10. Klienten kommen auch wieder und das Sommerloch scheint ueberstanden.

Thursday, October 1, 2009

September 2009 II - "Ihr habt ja nen Vogel ..."


... ja haben wird - aber nur fuer 12 Tage. Hogan ist ein "Amazon Parrot", dem Jugendliche vor ein paar Monaten den Schnabel abschnitten. Der Schnabel ist wieder dran aber er ist nun recht aggressiv (manchmal). Ich arbeite mit ihm bereits seit Mai und wir haben ihn nun vom Pet Shop gekauft und haben ihn nun bis 11.10. - dann geht es fuer Hogan weiter. Er ist knapp 2 Jahre jung und da er bis zu 50 Jahre leben kann haben wir nun ein permanentes zu Hause in einem Tierheim, dass sich auf exotische Voegel spezialisiert, fuer ihn gefunden. Dort kann er mit Artgenossen und unter professioneller Aufsicht sein Leben geniessen.


Charlie zeigt keinerlei Aggression und Hogan auch nicht. Dennoch hat sich Charlie entschieden dem Vogel nur Nahe zu kommen wenn er im Kaefig sitzt!


Nicole beim sauber machen entlang des Portobello Kanals in Dublin



Mitte des Monats halfen wir der Portobello Canal Protection Group beim Sauber machen eines Kanals, denn viele Wasservoegel ziehen sich schwere Verletzungen zu, die oft durch Bierdosen und Plastikflaschen und dergleichen verursacht werden.

Mein Gesangsmischpult hat die Rueckreise von meinem letzten Konzert leider nicht ueberlebt und so sind alle Aufnahmen derzeit auf Eis gelegt.